05:29:11 Freitag, 13 Dezember 2019

Es gibt eine unglaublich unterhaltsame Art, das Vulkangelände Lanzarotes zu erkunden – bei einem Ausritt auf einem Kamel!

Der Nationalpark Timanfaya ist eine Sehenswürdigkeit, die sich Besucher dieser wunderschönen Insel nicht entgehen lassen sollten, und auf dem Rücken eines Dromedars kann man auf großartige Weise einen Ausflug durch Teile dieser Landschaft unternehmen.

Ihnen wird in einen Holzsitz geholfen, der am Kamel befestigt ist, und Sie werden von camelleros (Kamelführern) geführt, die mit Hilfe von kleinen Sandsäcken dafür sorgen, dass die Reiter das Gleichgewicht behalten. Halten Sie sich fest, wenn das Kamel aufsteht, und los geht's.

Die Kamelfarm umfasst ein Café, Toiletten und ein kleines Museum (Museo de Rocas), in dem geologische Proben, die in dem Park gesammelt wurden, und einige Informationen über die Dromedare zu finden sind.