12:38:58 Montag, 16 Dezember 2019

Auf ein Fahrrad zu steigen und die fantastische Insel Lanzarote zu erkunden, ist für Radsport-Fans ein wunderbares Erlebnis, bei dem Sie das spannende Gelände dieser Vulkaninsel entdecken können.

Die Regionalregierung hat viel getan, um das Radfahren auf der Insel zu fördern, und hat hierzu den Plan de Rutas Cicloturísticas (Routenplan für Fahrradtouristen) erstellt. Dieser umfasst eine Reihe von festgelegten Routen und Wegen für leidenschaftliche Radfahrer, die sich in einer herrlichen Umgebung an ihrem Lieblingssport erfreuen möchten.

Radfahren ist auf Lanzarote eine sehr beliebte Aktivität. Die anspruchsvolle Landschaft und das ganzjährig konstante Klima bieten die perfekten Bedingungen zum Ausüben dieser Sportart und zum Trainieren, für Amateure ebenso wie für Profis. Jedes Jahr findet auf Lanzarote der Ironman statt, ein internationaler Triathlon-Wettkampf, der viele Sportler anlockt, die gerne auf den anspruchsvollen Steigungen trainieren.

Mehrere Unternehmen bieten geführte Radtouren an, verleihen Fahrräder und statten Sie mit einer speziellen Karte und spezifischen Informationen aus. Die meisten dieser Unternehmen finden Sie in Arrecife, Costa Teguise und Puerto del Carmen. Ihre Hotelrezeption wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Wenn Sie energiegeladen sind und etwas für Ihre Fitness tun möchten, dann genießen Sie das „Lanzarote-Feeling“ auf einem Fahrrad!