09:48:34 Donnerstag, 14 November 2019

Wenn Sie sich in einer ruhigen und abgeschiedenen Umgebung in der Sonne erholen möchten, dann sehen Sie sich die malerischen Strände in der Nähe von Playa Blanca an der Südküste an, zwischen dem Castillo de las Coloradas und der Punta del Papagayo.

Hier finden Sie einen Weg (dessen Benutzung eine kleine Gebühr kostet), der zu mehreren idyllischen Buchten und paradiesischen Stränden führt, die sich durch feinen, blassgoldgelben Sand und warmes, kristallklares Wasser auszeichnen.

Die Papagayo-Strände, die als die schönsten des gesamten Archipels gelten, sind eine Aneinanderreihung von sechs Sandstränden. Der größte und belebteste ist der Playa Mujeres, dann folgen die Strände Playa de las Coloradas, Playa de las Ahogaderas und Playa de la Cera – alle westlich der Punta del Papagayo gelegen – sowie der Playa Caleta del Congrio und der Playa de Puerto Muelas, die östlich der Punta liegen.

Diese verführerischen Küstenabschnitte, die sehr beliebt bei Surfern und Schnorchlern sind, werden auch gerne von FKKlern besucht und einige Bereiche sind speziell für sie reserviert. Traumhafte Strände wie diese sind manchmal sehr gut von Familien besucht, insbesondere an Wochenenden.

Die gesamte Region ist es wert, erkundet zu werden, und hier befindet sich eines der besten Hotels im Süden der Insel. Spain-Lanzarote empfiehlt einen Aufenthalt im Sandos Papagayo Arena Hotel, einem 4-Sterne-Paradies voller Luxus am Strand Playa de las Coloradas. Genießen Sie unvergleichliche Gastfreundlichkeit, eine Auswahl verschiedener Hotelrestaurants, ausgezeichnete Einrichtungen, fantastische Zimmer und großartige Angebote für einen All-inclusive-Aufenthalt.

Diese Strände sind großartige Orte, um sich viele Stunden lang zu sonnen und am Meer zu erfreuen. Warum nehmen Sie nicht ein Picknick und viel Wasser mit, damit Sie sich den ganzen Tag lang erholen können? Und denken Sie an die Sonnencreme und vielleicht auch an einen Sonnenschutz oder einen Sonnenschirm, wenn Sie ein wenig im Schatten dösen möchten.